Ökologisch

© Anna Steiner

Klimawandel – Was wir alle tun können

Noch ein Klimagipfel mit bescheidenem Ausgang: Gerade ist in Bonn nach knapp zwei Wochen Verhandlung wieder ein Treffen der Superlative zu Ende gegangen, ohne dass ein großer Durchbruch erzielt werden konnte. Nun kann man leicht der Politik die Schuld in die Schuhe schieben, in sein großes Auto steigen und die schlechten Nachrichten gemeinsam mit der Abgaswolke hinter sich lassen. Oder…

Das Multimedia-Projekt in der Entstehung © Anna Steiner

Multimediales Spezial: Windkraft auf dem Taunuskamm

Nach einer krankheitsbedingten, etwas längeren Pause meldet sich Eco² heute mit einem besondern Schmankerl für euch zurück. Mein multimediales Spezial mit Karten, Slideshows, Videos und natürlich vielen, vielen Informationen beschäftigt sich mit den Windrädern, die auf dem Taunuskamm bereits entstanden sind oder sich noch in der Projektentwicklung befinden. Befürworter und Gegner finden natürlich ebenfalls einen Platz. Viel Spaß!

Screenshot von Spiegel Online

Studie: Die Sonnenfinsternis als Test für die Energiewende

Erinnert ihr euch noch an 1999? Damals sah man in Deutschland eine totale Sonnenfinsternis. Ein wohl einmaliges Spektakel – für ein Menschenleben wohl zumindest. Meine Familie fuhr damals extra auf einen kleinen Berg, wo man sie noch besser sehen konnte. Als Kind habe ich zwar verstanden, was da vor sich geht, aber so ganz blieb mir die Besonderheit des Augenblickes…

Biblis

Kernkraftwerk Biblis: Millionen für die Energiewende

Wir schreiben das Jahr 2011. Es ist März. In Deutschland steht der Frühling vor der Tür. Eiscafés räumen Tische und Stühle auf die Straßen, die ersten Forsythien blühen vorsichtig. Dann die Katastrophe in Asien. Ein Erdbeben vor der japanischen Küste sorgt für einen Tsunami. Die ersten Wellen erreichen auch das Kernkraftwerk Fukushima in Ōkuma. In den Reaktoren 1-3 kommt es…

© Anna Steiner

Revolution: E.On stößt Kernkraft und Fossile ab

Der Energiemarkt ist in Aufruhr: Energieriese E.On verkündete am Montag, sich vom klassischen Energiegeschäft trennen zu wollen. Nach über einem Jahr Getüftele hinter verschlossenen Türen steht die neue Konzernstrategie fest: E.On konzentriert sich auf die erneuerbaren Energien und trennt sich von seinen Kohle-, Gas- und Atomkraftwerken. Experten und Politiker befürchten eine sogenannte „Bad Bank“, die dem Konkurs überlassen werden soll…

Ein kritischer Blick: Funktioniert die Kampagne für mehr Klimaschutz?

Erwischt: Klimaschutz-Kampagne ist YouTube-Hit

Wenige Wochen vor dem neuen UN-Klimagipfel in Lima wirbt Bundesumweltministerin Barbara Hendricks mit ihrer neuen Kampagne „Zusammen ist es Klimaschutz“ fürs Stromsparen. Das Interessante daran: Sex, Zombies und Machos fehlen nicht. Nachdem die für eine Bundesministerium ungewöhnlichen Videos zunächst auf Kritik gestoßen waren, werden die rund halbminütigen Clips auf YouTube nun fleißig geklickt. Barbara Hendricks kommentiert die neue Kampagne folgendermaßen:…

© Anna Steiner

Erneuerbare Energien übernehmen den ersten Platz im Strommix

Die Folgen der Energiewende spiegeln sich jetzt auch im Strommix wider: Zum ersten Mal haben die erneuerbaren Energien bei der Stromerzeugung in Deutschland die fossilen Energieträger – wie Braunkohle – überholt. Sie sind damit die wichtigste Stromquelle. Energie aus Wind, Sonne, Wasser und Biomasse hatte bis Ende September in diesem Jahr einen Anteil von 27,7 Prozent am verbrauchten Strom in…